Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


broken_crown:lethe:zeitrechnung_allgemein

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
broken_crown:lethe:zeitrechnung_allgemein [2017/03/22 08:42]
cyal
broken_crown:lethe:zeitrechnung_allgemein [2017/03/22 12:31] (aktuell)
cyal
Zeile 5: Zeile 5:
 {{:​broken_crown:​lethe:​makrabar.jpg?​direct&​120 |}} In **Makrabar** exisitiert die wohl älteste Zeitrechnung:​\\ {{:​broken_crown:​lethe:​makrabar.jpg?​direct&​120 |}} In **Makrabar** exisitiert die wohl älteste Zeitrechnung:​\\
 11 Tage (Sonnenläufe) ergeben eine Woche (Segmente). 3 Wochen ergeben einen Monat (Zeit). 11 Monate ergeben einen Zyklus. Um das Jahr zu vollenden fehlen noch 2 Tage, an denen das Neujahrsfest gefeiert wird. Das Jahr heißt „ vollendeter Zyklus“. 11 Tage (Sonnenläufe) ergeben eine Woche (Segmente). 3 Wochen ergeben einen Monat (Zeit). 11 Monate ergeben einen Zyklus. Um das Jahr zu vollenden fehlen noch 2 Tage, an denen das Neujahrsfest gefeiert wird. Das Jahr heißt „ vollendeter Zyklus“.
 +Alle vier Jahre wird Neujahr zusätzlich der Tag des vierten Jahres gefeiert.
  
 {{:​broken_crown:​lethe:​ulshar.jpg?​direct&​120 |}} In **Ulshar** gilt seit Reichsgründung vor 150 Jahren eine neue Zeitrechnung. Weitestgehend hat Ulon das Zeitrechnungssystem der alten Republik übernommen,​ welches auch von vielen alten Fürstentümern verwendet wurde. Dieses System basiert auf einer Einteilung des Jahres in Monate Wochen und Tage. 9 Tage ergeben eine Woche:\\ {{:​broken_crown:​lethe:​ulshar.jpg?​direct&​120 |}} In **Ulshar** gilt seit Reichsgründung vor 150 Jahren eine neue Zeitrechnung. Weitestgehend hat Ulon das Zeitrechnungssystem der alten Republik übernommen,​ welches auch von vielen alten Fürstentümern verwendet wurde. Dieses System basiert auf einer Einteilung des Jahres in Monate Wochen und Tage. 9 Tage ergeben eine Woche:\\
 Mondtag, Tavistag, Ultag, Rohnarstag, Middwoch, Gassetstag, Wachtag, Oljastag, Sonnetag. Davon sind die 12 Monate aber unabhängig. Diese laufen exakt mit den realen Monaten mit: Janos, Febari, Maeros, Aptember, Mayonar, Junos, Julember, Augos, Septuar, Oktos, Novai, Dezuar. Mondtag, Tavistag, Ultag, Rohnarstag, Middwoch, Gassetstag, Wachtag, Oljastag, Sonnetag. Davon sind die 12 Monate aber unabhängig. Diese laufen exakt mit den realen Monaten mit: Janos, Febari, Maeros, Aptember, Mayonar, Junos, Julember, Augos, Septuar, Oktos, Novai, Dezuar.
 +Alle vier Jahre hat der Febari einen Tag mehr.
  
 **Aquillien** und **Tulenin** haben sich dieser Zeitrechnung angeschlossen. **Aquillien** und **Tulenin** haben sich dieser Zeitrechnung angeschlossen.
Zeile 13: Zeile 15:
 {{:​broken_crown:​lethe:​kalden.jpg?​direct&​120 |}} **Kalden** hat ein ähnliches System wie die Makrabari nur die Zeitläufe unterscheiden sich:\\ {{:​broken_crown:​lethe:​kalden.jpg?​direct&​120 |}} **Kalden** hat ein ähnliches System wie die Makrabari nur die Zeitläufe unterscheiden sich:\\
 10 Tage ergeben eine Woche. 4 Wochen (Dagi) ergeben einen Monat. Zwischen den Monaten gibt es immer wieder einzelne Feiertage. 10 Tage ergeben eine Woche. 4 Wochen (Dagi) ergeben einen Monat. Zwischen den Monaten gibt es immer wieder einzelne Feiertage.
 +Alle vier Jahre wird der "Tag des gefrorenen Wassers"​ gefeiert. Dieser liegt zwischen "​Frostwächter"​ und "​Südwind"​.
  
 ---- ----
broken_crown/lethe/zeitrechnung_allgemein.txt · Zuletzt geändert: 2017/03/22 12:31 von cyal