Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


broken_crown:haeuser:makrabar:schwarze_gnade

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

broken_crown:haeuser:makrabar:schwarze_gnade [2017/02/13 11:23] (aktuell)
weisser_rabe angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Die Schwarze Gnade ======
 +
 +Das [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​urteil_yin_yan|Urteil des Yin & Yang]] kennt zwei Seiten: Strafe und Gnade. Entscheidet der [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​hochphoenix|Gottkaiser ]]oder die[[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​kristallprinzessin| Hüterin der Seelensplitter]],​ dass sie selbst ein Urteil fällen wollen, so entsenden sie entweder den [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​schwarze_loewe|Schwarzen Löwen]] der [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​phoenixgarde|Phönixgarde ]]oder den [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​weissen_raben|Weißen Raben]] vom[[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​clan_schatten| Clan der Schatten]] um dieses Urteil auszuführen.
 +
 +Traditionell schickt das göttliche Zwillingspaar den Löwen, wenn der/die Verurteilte daraufhin geprüft werden soll, ob ihm/ihr Gnade zuteil werden soll. Der Löwe fungiert im [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​urteil_yin_yan|Urteil des Yin & Yang]] als Verteidiger und Richter der Verurteilten,​ unterzieht diese einer Prüfung und erstattet Bericht über sein Urteil. Das Zwillingsgestirn ehrt das Urteil des Löwen damit, seinen Rat entgegenzunehmen und auf dessen Basis Gnade walten zu lassen oder nicht.
 +
 +Die Schwarze Gnade zu erhalten ist das höchste Glück, dass jemanden ereilen kann, der vom [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​hochphoenix|Gottkaiser ]]oder der [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​kristallprinzessin|Kristallprinzessin]] höchstselbst verurteilt wurde, denn diese Gnade bedeutet, dass man sich trotz eines eigentlich unverzeilichen Fehlers oder Verbrechens dennoch als dieser Gnade würdig erwiesen hat.
 +
 +//Die Schwarze Gnade wurde zuletzt dem Gaijin-Fürsten Johann Balthasar von Thorn zu Teil, der am 8. Tag im Segment der Herrschaft zur Zeit des Kranichs im 2035. vollendeten Zyklus ein starks Gift zu sich nehmen musste. Da von Thorn jedoch dem Gottkaiser zu keinem Zeitpunkt eine Aufwartung gemacht hatte, war der Gottkaiser nicht Willens, ihm mit einem Gegengift zu helfen. Er entsandte jedoch den Schwarzen Löwen, um von Thorn zu prüfen und der Löwe entschied, dass der geschwächte von Thorn die rote Straße des Lagers der makrabarischen Delegation ohne Hilfe und Stütze seiner Männer schaffen musste, um der Gnade des Gottkaisers würdig zu sein. Von Thorn bestand die Prüfung, wenn auch knapp, und der Gottkaiser genehmigte daraufhin, dass der Gaijin-Fürst von den Heilern Makrabars gesund gepflegt werden durfte. //
  
broken_crown/haeuser/makrabar/schwarze_gnade.txt · Zuletzt geändert: 2017/02/13 11:23 von weisser_rabe