Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


broken_crown:haeuser:makrabar:makrabar_ehe_sex

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

broken_crown:haeuser:makrabar:makrabar_ehe_sex [2016/12/13 14:42]
weisser_rabe angelegt
broken_crown:haeuser:makrabar:makrabar_ehe_sex [2016/12/13 14:42] (aktuell)
weisser_rabe
Zeile 9: Zeile 9:
 Die Hochzeitszeremonie wird unter dem Pfad des Qi näher beschrieben. Die Hochzeitszeremonie wird unter dem Pfad des Qi näher beschrieben.
  
-===== +=====   ===== 
-Scheidung + 
- =====+===== Scheidung ​===== 
 + 
 +=====   =====
  
 Scheidungen sind in Makrabar prinzipiell möglich, werden aber nur in Extremfällen in Anspruch genommen. Sollte ein Ehepartner im Laufe der Ehe seinen Perlenzopf verlieren, verliert er alle seine Rechte, ist also automatisch geschieden. Eine Scheidung muss immer einvernehmlich sein und von einem staatlichen Organ vorgenommen werden, um rechtsgültig zu sein. Scheidungen sind in Makrabar prinzipiell möglich, werden aber nur in Extremfällen in Anspruch genommen. Sollte ein Ehepartner im Laufe der Ehe seinen Perlenzopf verlieren, verliert er alle seine Rechte, ist also automatisch geschieden. Eine Scheidung muss immer einvernehmlich sein und von einem staatlichen Organ vorgenommen werden, um rechtsgültig zu sein.
  
-===== +=====   ===== 
-Außereheliche Sexualität\\ + 
-=====+===== Außereheliche Sexualität ​===== 
 + 
 +=====   =====
  
 Außereheliche Sexualität in Makrabar ist geduldet, solange dabei das Gesicht aller Beteiligten gewahrt bleibt. Moralisch gesehen ist es also nicht verwerflich,​ die Ehe im doppelten Sinne zu brechen: Durch vorehelichen Sex oder aber auch durch Fremdgehen während der Ehe. Doch beides sollte im Geheimen passieren; das heißt vor allem keine unehelichen Kinder. Unehelich Kinder zu haben ist gleichzusetzen damit, seine Triebe nicht kontrollieren zu können und das öffentlich zur Schau zu stellen. Außereheliche Sexualität in Makrabar ist geduldet, solange dabei das Gesicht aller Beteiligten gewahrt bleibt. Moralisch gesehen ist es also nicht verwerflich,​ die Ehe im doppelten Sinne zu brechen: Durch vorehelichen Sex oder aber auch durch Fremdgehen während der Ehe. Doch beides sollte im Geheimen passieren; das heißt vor allem keine unehelichen Kinder. Unehelich Kinder zu haben ist gleichzusetzen damit, seine Triebe nicht kontrollieren zu können und das öffentlich zur Schau zu stellen.
  
-Die unehelichen Kinder selbst haben in der Regel einen schwierigen rechtlichen Status. Ihre Holzperle bekommen sie zwar durchaus von älteren männlichen Verwandten, die Frage ist allerdings meistens, wer sie aufzieht. Manche uneheliche Kinder werden lange geheimgehalten oder zu Verwandten weit weg gebracht, um die ganze Sache zu vertuschen. Die Kinder selbst allerdings haben gesellschaftlich nicht mit Schwierigkeiten zu rechnen. Sie selbst leiden zwar mit ihren und durch ihre Eltern unter ihrem Status, aber niemand würde in Makrabar das Wort „Bastard“ als Schimpfwort verstehen (ganz im Gegensatz zu „Ehebrecher%%*%%in“).+Die unehelichen Kinder selbst haben in der Regel einen schwierigen rechtlichen Status. Ihre Holzperle bekommen sie zwar durchaus von älteren männlichen Verwandten, die Frage ist allerdings meistens, wer sie aufzieht. Manche uneheliche Kinder werden lange geheimgehalten oder zu Verwandten weit weg gebracht, um die ganze Sache zu vertuschen. Die Kinder selbst allerdings haben gesellschaftlich nicht mit Schwierigkeiten zu rechnen. Sie selbst leiden zwar mit ihren und durch ihre Eltern unter ihrem Status, aber niemand würde in Makrabar das Wort „Bastard“ als Schimpfwort verstehen (ganz im Gegensatz zu „Ehebrecher<​nowiki>​*</​nowiki>​in“). 
 +=====   ​===== 
 + 
 +===== Homosexualität =====
  
-===== +=====   ​=====
-Homosexualität\\ +
-=====+
  
 Homosexualität hat in Makrabar einen besonderen Status. Rechtlich ist es nicht erlaubt, dass zwei Personen gleichen Geschlechts einander heiraten, moralisch dagegen birgt Homosexualität nicht das Risiko durch ein uneheliches Kind das Gesicht zu verlieren. Aus diesem Grunde wird bei außerehelichen homosexuellen Affären oder auch Beziehungen eher ein Auge zugedrückt als bei heterosexuellen. Teilweise kommt es auch vor, dass „gute Freunde“ oder „gute Freundinnen“ zusammenziehen und niemals eine Person anderen Geschlechts heiraten. Solange sie sich in der Öffentlichkeit als „nur sehr gute befreundet“ präsentieren,​ ist alles in Ordnung. Homosexualität hat in Makrabar einen besonderen Status. Rechtlich ist es nicht erlaubt, dass zwei Personen gleichen Geschlechts einander heiraten, moralisch dagegen birgt Homosexualität nicht das Risiko durch ein uneheliches Kind das Gesicht zu verlieren. Aus diesem Grunde wird bei außerehelichen homosexuellen Affären oder auch Beziehungen eher ein Auge zugedrückt als bei heterosexuellen. Teilweise kommt es auch vor, dass „gute Freunde“ oder „gute Freundinnen“ zusammenziehen und niemals eine Person anderen Geschlechts heiraten. Solange sie sich in der Öffentlichkeit als „nur sehr gute befreundet“ präsentieren,​ ist alles in Ordnung.
  
broken_crown/haeuser/makrabar/makrabar_ehe_sex.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/13 14:42 von weisser_rabe