Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


broken_crown:haeuser:makrabar:hausspieler:xiaoyu_detail

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
broken_crown:haeuser:makrabar:hausspieler:xiaoyu_detail [2016/12/13 10:35]
weisser_rabe
broken_crown:haeuser:makrabar:hausspieler:xiaoyu_detail [2018/01/24 12:20] (aktuell)
weisser_rabe
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Xiaoyu, die Fürstenstadt ======
 +
 {{:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​xiaoyu.jpg?​700x700}} {{:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​xiaoyu.jpg?​700x700}}
  
-Die Perlenringe Xiaoyus\\+===== Die Perlenringe Xiaoyus ​===== 
 +\\
 \\ \\
 In Makrabar zählt der Zusammenschluss größerer Gruppen mehr als die Familie. Nicht Blutsverwandtschaft bestimmt das eigene Sein, sondern die Taten, die man vollbringt. Nach makrabarischem Verständnis schlummert in jedem Neugeborenen das Potential einmal ein Meister zu werden. Kein Makrabari wird privilegiert geboren (mit Ausnahme derer, die wirklich privilegiert geboren werden), sondern jedem werden die selben Gaben vom [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​hochphoenix|Gottkaiser]] in die Wiege gelegt. In Makrabar geboren zu sein ist für Makrabari lediglich der Anfang einer Reise, die mit der „wertlosen“ Holzperle beginnt. Alle anderen [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​rangperlen|Perlen]],​ die sich ein Makrabari in seinem Leben verdient sind eben das, Verdienste. In den Makrabari ist die Vorstellung tief verankert, dass man nur durch harte Arbeit und bedingungslose Hingabe ans Ziel kommt. Eine andere Lebenseinstellung als Zielstrebigkeit ist nicht vorstellbar – einfach in den Tag hineinleben wird nicht etwa belächelt, sondern bedeutet, sich der himmlischen Ordnung zu widersetzen,​ der gemäß jeder Mensch eine Funktion hat und diese so gut wie möglich ausüben muss.\\ In Makrabar zählt der Zusammenschluss größerer Gruppen mehr als die Familie. Nicht Blutsverwandtschaft bestimmt das eigene Sein, sondern die Taten, die man vollbringt. Nach makrabarischem Verständnis schlummert in jedem Neugeborenen das Potential einmal ein Meister zu werden. Kein Makrabari wird privilegiert geboren (mit Ausnahme derer, die wirklich privilegiert geboren werden), sondern jedem werden die selben Gaben vom [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​hochphoenix|Gottkaiser]] in die Wiege gelegt. In Makrabar geboren zu sein ist für Makrabari lediglich der Anfang einer Reise, die mit der „wertlosen“ Holzperle beginnt. Alle anderen [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​rangperlen|Perlen]],​ die sich ein Makrabari in seinem Leben verdient sind eben das, Verdienste. In den Makrabari ist die Vorstellung tief verankert, dass man nur durch harte Arbeit und bedingungslose Hingabe ans Ziel kommt. Eine andere Lebenseinstellung als Zielstrebigkeit ist nicht vorstellbar – einfach in den Tag hineinleben wird nicht etwa belächelt, sondern bedeutet, sich der himmlischen Ordnung zu widersetzen,​ der gemäß jeder Mensch eine Funktion hat und diese so gut wie möglich ausüben muss.\\
broken_crown/haeuser/makrabar/hausspieler/xiaoyu_detail.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/24 12:20 von weisser_rabe