Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


broken_crown:haeuser:makrabar:hausspieler:knigge

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
broken_crown:haeuser:makrabar:hausspieler:knigge [2017/02/28 11:58]
weisser_rabe [Geschenke]
broken_crown:haeuser:makrabar:hausspieler:knigge [2017/09/28 14:35]
weisser_rabe [Von Bittsteller und Gönner]
Zeile 16: Zeile 16:
 Makrabar ist ein Land des Lächelns und der Freundlichkeit. Diese Höflichkeit ist jedoch nicht immer in der Öffentlichkeit zu erkennen. Oft bleibt sie reserviert für Freunde oder Familie oder Menschen, mit denen man mehr zu tun hat. Das traditionelle Gesellschaftsbild legt dabei eine klare Hierarchie fest, der gemäß **Vorgesetzte über Untergebenen**,​ **Kunden über Verkäufern** und **Ältere über ****Jüngeren** stehen. Entsprechend dieser Einordnung ergibt sich, wer wem den größeren Respekt zu zollen hat. Geregelt und sichtbar wird das durch die [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​rangperlen|Rangperlen]]. Makrabar ist ein Land des Lächelns und der Freundlichkeit. Diese Höflichkeit ist jedoch nicht immer in der Öffentlichkeit zu erkennen. Oft bleibt sie reserviert für Freunde oder Familie oder Menschen, mit denen man mehr zu tun hat. Das traditionelle Gesellschaftsbild legt dabei eine klare Hierarchie fest, der gemäß **Vorgesetzte über Untergebenen**,​ **Kunden über Verkäufern** und **Ältere über ****Jüngeren** stehen. Entsprechend dieser Einordnung ergibt sich, wer wem den größeren Respekt zu zollen hat. Geregelt und sichtbar wird das durch die [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​rangperlen|Rangperlen]].
  
-|Die Bewohner in diesem Land sind zu fremden und Besuchern stets freundlich und haben auch immer ein Lächeln übrig. Würde man einen Bewohner fragen, was ihn zum Makrabanianer ​macht, würde er diese Frage mit einer tiefen Verbeugung und den Worten des Gelehrten beantworten:​ "Der Einklang des Geistes und die tiefe Loyalität zum Fürsten."​ |+|Die Bewohner in diesem Land sind zu fremden und Besuchern stets freundlich und haben auch immer ein Lächeln übrig. Würde man einen Bewohner fragen, was ihn zum Makrabari ​macht, würde er diese Frage mit einer tiefen Verbeugung und den Worten des Gelehrten beantworten:​ "Der Einklang des Geistes und die tiefe Loyalität zum Fürsten."​ |
  
 ==== Makrabar und die Gaijin ==== ==== Makrabar und die Gaijin ====
Zeile 62: Zeile 62:
 Eine besondere Form der Höflichkeit ist es, nie direkt zu sagen was man will, da der Gegenüber durch eine Zurückweisung sein Gesicht verlieren könnte oder man selbst, wenn das Gesuch abgelehnt wird, sein Gesicht verlieren könnte. Eine Bitte um etwas wird in Makrabar also eher nach einer Situationsbeschreibung klingen und man sollte von einem Makrabari nie ein klares Nein erwarten, selbst wenn er tatsächlich nicht vorhat, der Bitte nachzukommen. Eine besondere Form der Höflichkeit ist es, nie direkt zu sagen was man will, da der Gegenüber durch eine Zurückweisung sein Gesicht verlieren könnte oder man selbst, wenn das Gesuch abgelehnt wird, sein Gesicht verlieren könnte. Eine Bitte um etwas wird in Makrabar also eher nach einer Situationsbeschreibung klingen und man sollte von einem Makrabari nie ein klares Nein erwarten, selbst wenn er tatsächlich nicht vorhat, der Bitte nachzukommen.
  
-|**Beispiel**:​ Ein Dorfvorstand der Holzprovinz hat eine Audienz bei seinem Provinzmeister,​ in seiner Gegend gibt es ein Banditenproblem dem er alleine nicht Herr wird, er will den Provinzmeister um zusätzliche Unterstützung bitten. Nach dem üblichen Vorgeplänkel,​ erteilt der Provinzmeister ihm das Wort. „Mein Herr, in der Nähe meines Dorfes gibt es ein großes Banditenproblem,​ natürlich werden wir ihm früher oder später Herr werden, ich wollte euch nur persönlich informieren.“ Der Provinzmeister weiß nun natürlich was genau los ist, da der Dorfvorstand nie in die Kaiserstadt gekommen wäre nur um ihm Bericht zu erstatten. Der Provinzmeister hat nun zwei Möglichkeiten zu antworten:_PARA__TABLE_INS_Entweder ​er stellt dem Dorfvorstand Truppen zur Verfügung, die dieser natürlich erst einmal aus Höflichkeit ablehnen würde oder er lehnt das Hilfe gesucht ​ab, natürlich ​würde er nicht direkt nein sagen, so etwas tut man in Makrabar nicht. Eine Möglichkeit der Absage wäre also: „Werter Dorfvorstand,​ ich würde euch gerne zehn meiner besten Elitekämpfer zur Verfügung stellen, doch leider sind meine Truppen derzeit in einem Manöver. Ich schicke sie euch sobald ich sie wieder entbehren kann.“ Der Dorfvorstand wüsste also, dass er in nächster Zeit keine Truppen vom Provinzmeister zu erwarten hat. |+|**Beispiel**:​ Ein Dorfvorstand der Holzprovinz hat eine Audienz bei seinem Provinzmeister,​ in seiner Gegend gibt es ein Banditenproblem dem er alleine nicht Herr wird, er will den Provinzmeister um zusätzliche Unterstützung bitten. Nach dem üblichen Vorgeplänkel,​ erteilt der Provinzmeister ihm das Wort. „Mein Herr, in der Nähe meines Dorfes gibt es ein großes Banditenproblem,​ natürlich werden wir ihm früher oder später Herr werden, ich wollte euch nur persönlich informieren.“ Der Provinzmeister weiß nun natürlich was genau los ist, da der Dorfvorstand nie in die Kaiserstadt gekommen wäre nur um ihm Bericht zu erstatten. Der Provinzmeister hat nun zwei Möglichkeiten zu antworten: ​Entweder ​er stellt dem Dorfvorstand Truppen zur Verfügung, die dieser natürlich erst einmal aus Höflichkeit ablehnen würde oder er lehnt das Hilfegesuch ​ab. Natürlich ​würde er nicht direkt nein sagen, so etwas tut man in Makrabar nicht. Eine Möglichkeit der Absage wäre also: „Werter Dorfvorstand,​ ich würde euch gerne zehn meiner besten Elitekämpfer zur Verfügung stellen, doch leider sind meine Truppen derzeit in einem Manöver. Ich schicke sie euch sobald ich sie wieder entbehren kann.“ Der Dorfvorstand wüsste also, dass er in nächster Zeit keine Truppen vom Provinzmeister zu erwarten hat. |
  
 ==== Einladungen ==== ==== Einladungen ====
broken_crown/haeuser/makrabar/hausspieler/knigge.txt · Zuletzt geändert: 2017/09/28 14:35 von weisser_rabe