Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


broken_crown:haeuser:makrabar:hausspieler:essentials

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
broken_crown:haeuser:makrabar:hausspieler:essentials [2017/10/10 13:52]
weisser_rabe [Sollte]
broken_crown:haeuser:makrabar:hausspieler:essentials [2017/10/10 13:56] (aktuell)
weisser_rabe [Sollte]
Zeile 14: Zeile 14:
     * **Totengewandung**:​ Es hat sich bisher auf JEDER Broken Crown Hauptveranstaltung ("Wege der Macht"​) eine Gelegenheit gefunden, in der die Makrabari ihre Totengewandungen anziehen konnten. Sei es weil das Orakel Seppuku beging, sei es weil ein Geister oder Ahnenfest gefeiert wurde etc.**Trauergewandung in Makrabar ist weiß**. Im besten Fall hat jeder Spieler/ jede Spielerin einen weißen Kimono, Überwurf, Hanfu oder Haori oder was auch immer dabei. Wir finden meist eine Gelegenheit dass diese Gewandung dann auch getragen werden kann.     * **Totengewandung**:​ Es hat sich bisher auf JEDER Broken Crown Hauptveranstaltung ("Wege der Macht"​) eine Gelegenheit gefunden, in der die Makrabari ihre Totengewandungen anziehen konnten. Sei es weil das Orakel Seppuku beging, sei es weil ein Geister oder Ahnenfest gefeiert wurde etc.**Trauergewandung in Makrabar ist weiß**. Im besten Fall hat jeder Spieler/ jede Spielerin einen weißen Kimono, Überwurf, Hanfu oder Haori oder was auch immer dabei. Wir finden meist eine Gelegenheit dass diese Gewandung dann auch getragen werden kann.
     * **Reiseausweis**:​ [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​makrabar_dokumente#​reisepapiere|Hier zu finden]]. Bitte ausdrucken, dann kann er vor Ort ausgefüllt und gestempelt werden. Bürokratie wird in Makrabar noch groß geschrieben und als solches verlässt eigentlich kein Makrabari seine Provinz ohne gültige Ausweispapiere. Diese dienen dazu sich als der zu identifizieren,​ der man ist. **Nicht verwechseln sollte man diese Papiere mit "​Reisepapieren"​**,​ wie sie etwa Delegationen oder diplomatische Abgesandte mit sich führen, die den Grund der Reise, das Ziel etc. angeben. Diese kann man sich selbst extra anfertigen, wenn man das wünscht, wir gehen aber davon aus, dass wenn es eine Delegation an den Ort geschafft hat, an dem gespielt wird, dass gültige Reisepapiere vorhanden waren.     * **Reiseausweis**:​ [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​makrabar_dokumente#​reisepapiere|Hier zu finden]]. Bitte ausdrucken, dann kann er vor Ort ausgefüllt und gestempelt werden. Bürokratie wird in Makrabar noch groß geschrieben und als solches verlässt eigentlich kein Makrabari seine Provinz ohne gültige Ausweispapiere. Diese dienen dazu sich als der zu identifizieren,​ der man ist. **Nicht verwechseln sollte man diese Papiere mit "​Reisepapieren"​**,​ wie sie etwa Delegationen oder diplomatische Abgesandte mit sich führen, die den Grund der Reise, das Ziel etc. angeben. Diese kann man sich selbst extra anfertigen, wenn man das wünscht, wir gehen aber davon aus, dass wenn es eine Delegation an den Ort geschafft hat, an dem gespielt wird, dass gültige Reisepapiere vorhanden waren.
 +    * **Kopfbedeckung**:​ Nicht nur, dass eine Kopfbedeckung vor vielen Arten von Wetter schützt (Regen, Sonne), eine Landestypische Kopfbedeckung (und sei es der klassische Reishut) ist ein stylisches Accesoir, das einem Larp-Charakter im allgemeinen gut steht. In die selbe Kategorie fällt auch ein **Fächer**,​ der bei Sonne gut dazu geeignet ist, sich Luft zuzufächeln aber auch vor das Gesicht gehalten kann, um 'sein Gesicht zu wahren'​ wenn es nötig wird.
     * **Zweitcharakter**:​ Getreu dem Motto #​dukoenntestdabeisterben ist die Kampagne als Ganze und im besten Fall jeder Charakter der Kampagne so angelegt, dass er in Situationen geraten kann, die für diesen Charakter potentiell tödlich enden können. Wie es eigentlich im LARP Usus sein sollte, bitten wir unsere Spieler, sich langfristig Gedanken um einen Zweitcharakter zu machen, in den sie schlüpfen können, sollte ihr aktueller Charakter aus welchen Gründen auch immer unspielbar werden. Der Vorteil einen spanenden Zweitcharakter im Koffer zu haben liegt auch darin, dass man den aktuellen Charakter den man hat wesentlich entspannter und konsequenter spielen kann, weil man im Fall des Ablebens dieses Charakters nicht in der Situation ist, keine Alternative zu haben.     * **Zweitcharakter**:​ Getreu dem Motto #​dukoenntestdabeisterben ist die Kampagne als Ganze und im besten Fall jeder Charakter der Kampagne so angelegt, dass er in Situationen geraten kann, die für diesen Charakter potentiell tödlich enden können. Wie es eigentlich im LARP Usus sein sollte, bitten wir unsere Spieler, sich langfristig Gedanken um einen Zweitcharakter zu machen, in den sie schlüpfen können, sollte ihr aktueller Charakter aus welchen Gründen auch immer unspielbar werden. Der Vorteil einen spanenden Zweitcharakter im Koffer zu haben liegt auch darin, dass man den aktuellen Charakter den man hat wesentlich entspannter und konsequenter spielen kann, weil man im Fall des Ablebens dieses Charakters nicht in der Situation ist, keine Alternative zu haben.
  
broken_crown/haeuser/makrabar/hausspieler/essentials.txt · Zuletzt geändert: 2017/10/10 13:56 von weisser_rabe