Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


broken_crown:haeuser:makrabar:hausspieler:clan_arbeiter

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
broken_crown:haeuser:makrabar:hausspieler:clan_arbeiter [2016/12/14 12:02]
weisser_rabe
broken_crown:haeuser:makrabar:hausspieler:clan_arbeiter [2017/03/05 18:07]
weisser_rabe
Zeile 7: Zeile 7:
 ===== OT-Info: ===== ===== OT-Info: =====
  
-Der Clan der Arbeiter ist der Clan mit den meisten Mitgliedern. Jeder Charakter, der Dinge mit seinen eigenen Händen schafft (Künstler, Handwerker, Köche etc.) gehört zum Clan der Arbeiter. Der Clan ist für alle, die weder Magie wirken noch Pflanzen sammeln, um Tinkturen daraus herzustellen. Der Status eines Charakters im Clan der Arbeiter variiert mit seiner/​ihrer Profession. Künstler sind angesehener als Schreiner, Papiermacher angesehener als Köche. Die Grenzen können jedoch verschwimmen,​ je nachdem, wie nah man im Umkreis des Fürsten arbeitet. So ist der fürstliche Koch angesehener als der Brückenbauer aus der Erdstadt. Mitglieder des Clans sind bodenständig und abergläubisch,​ glücklich, wenn sie ihre Arbeit machen können ohne in die Geschicke der Fürstenpolitik hineingezogen zu werden. Die Arbeiter tendieren dazu, sich zu Gruppen zusammenzufinden,​ wann immer mehrere von ihnen sich an einem Ort befinden. Hier liegt der Ursprung des „Clans“,​ denn nur als Gruppe können die Arbeiter zeigen, dass sie mehr sind als die Ameisen die gesichtslos und unbemerkt den Oberen dienen. Der Clan der Arbeiter ist der Jüngste der Clans und nicht von allen Makrabari als „Clan“ anerkannt. Noch nicht. Zwar genießen einzelne aufgrund ihres Berufes ein sehr hohes Ansehen, das liegt jedoch an der Person und weniger an seiner Mitgliedschaft zum Clan. Es gibt innerhalb derer, die sich zum Clan zählen viele, denen die „Aufschrift“ Clan nicht reicht und die dafür arbeiten dem „Clan“ zu vollem Ansehen als Clan zu verhelfen.+Der Clan der Arbeiter ist der Clan mit den meisten Mitgliedern. Jeder Charakter, der Dinge mit seinen eigenen Händen schafft (Künstler, Handwerker, Köche etc.) gehört zum Clan der Arbeiter. Der Clan ist für alle, die weder Magie wirken noch Pflanzen sammeln, um Tinkturen daraus herzustellen. Der Status eines Charakters im Clan der Arbeiter variiert mit seiner/​ihrer Profession. Künstler sind angesehener als Schreiner, Papiermacher angesehener als Köche. Die Grenzen können jedoch verschwimmen,​ je nachdem, wie nah man im Umkreis des Fürsten arbeitet. So ist der fürstliche Koch angesehener als der Brückenbauer aus der [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​stadt_erde|Erdstadt]]. Mitglieder des Clans sind bodenständig und abergläubisch,​ glücklich, wenn sie ihre Arbeit machen können ohne in die Geschicke der Fürstenpolitik hineingezogen zu werden. Die Arbeiter tendieren dazu, sich zu Gruppen zusammenzufinden,​ wann immer mehrere von ihnen sich an einem Ort befinden. Hier liegt der Ursprung des „Clans“,​ denn nur als Gruppe können die Arbeiter zeigen, dass sie mehr sind als die Ameisen die gesichtslos und unbemerkt den Oberen dienen. Der Clan der Arbeiter ist der Jüngste der Clans und nicht von allen Makrabari als „Clan“ anerkannt. Noch nicht. Zwar genießen einzelne aufgrund ihres Berufes ein sehr hohes Ansehen, das liegt jedoch an der Person und weniger an seiner Mitgliedschaft zum Clan. Es gibt innerhalb derer, die sich zum Clan zählen viele, denen die „Aufschrift“ Clan nicht reicht und die dafür arbeiten dem „Clan“ zu vollem Ansehen als Clan zu verhelfen.
  
 ===== In Kürze: ===== ===== In Kürze: =====
broken_crown/haeuser/makrabar/hausspieler/clan_arbeiter.txt · Zuletzt geändert: 2017/03/05 18:07 von weisser_rabe