Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


broken_crown:haeuser:makrabar:erdprovinz

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
broken_crown:haeuser:makrabar:erdprovinz [2016/12/12 14:49]
weisser_rabe [Ergänzende Beschreibungen:]
broken_crown:haeuser:makrabar:erdprovinz [2016/12/12 14:49] (aktuell)
weisser_rabe [Traditionelles:]
Zeile 35: Zeile 35:
 An den Feldern der Erdprovinz wird, sobald ein neues großes Feld in Makrabar angelegt, ein Steinschrein mit einer Phönixstatue aufgestellt. Die Arbeiter berühren auf ihrem morgendlichen Weg zur Arbeit diesen Schrein, um den [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​hochphoenix|Hochphönix]] um seinen Segen für ihre tägliche Arbeit zu bitten. Bei einem Erdbeben vor ca. 20 Jahren wurde einer dieser Schreine zerstört. Seither wird das betroffene Feld nicht mehr benutzt und auf ihm wachsen seither die ausgefallensten Orchideen, die auch ohne Pflege von außen überleben. Es ist ein Feld, dass der Hochphönix zu diesem Zweck von der Reisernte ausgeschlossen hat und daher von den Erdprovinzlern nicht mehr genutzt wird. An den Feldern der Erdprovinz wird, sobald ein neues großes Feld in Makrabar angelegt, ein Steinschrein mit einer Phönixstatue aufgestellt. Die Arbeiter berühren auf ihrem morgendlichen Weg zur Arbeit diesen Schrein, um den [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​hochphoenix|Hochphönix]] um seinen Segen für ihre tägliche Arbeit zu bitten. Bei einem Erdbeben vor ca. 20 Jahren wurde einer dieser Schreine zerstört. Seither wird das betroffene Feld nicht mehr benutzt und auf ihm wachsen seither die ausgefallensten Orchideen, die auch ohne Pflege von außen überleben. Es ist ein Feld, dass der Hochphönix zu diesem Zweck von der Reisernte ausgeschlossen hat und daher von den Erdprovinzlern nicht mehr genutzt wird.
  
-==== Traditionelles: ​ ====+==== Traditionelles:​ ====
  
 •  Erprovinzler sind im Grunde ihres Herzen praktisch veranlagt. Sie sind dafür bekannt, dass sie anpacken können und wenn etwas erledigt werden muss, dies auch tun. •  Erprovinzler sind im Grunde ihres Herzen praktisch veranlagt. Sie sind dafür bekannt, dass sie anpacken können und wenn etwas erledigt werden muss, dies auch tun.
Zeile 41: Zeile 41:
 •  Denn meisten Erdprovinzlern liegt das Handeln im Blut und so kommen viele hervorragende Händler aus der Provinz, wenn sie jedoch gelegentlich auf Grund des schlechten Rufes der Provinz auswandern. •  Denn meisten Erdprovinzlern liegt das Handeln im Blut und so kommen viele hervorragende Händler aus der Provinz, wenn sie jedoch gelegentlich auf Grund des schlechten Rufes der Provinz auswandern.
  
-•  Ist die Erdprovinz auch aus Ausgestoßenen,​ Flüchtlingen und Sonderlingen erwachsen, so trägt sie doch die Einflüsse der verschiedenen anderen Provinzen in sich zusammen. Noch immer wandern solche Querdenker nach Kuang Tù aus.+•  Ist die Erdprovinz auch aus Ausgestoßenen,​ Flüchtlingen und Sonderlingen erwachsen, so trägt sie doch die Einflüsse der verschiedenen anderen Provinzen in sich zusammen. Noch immer wandern solche Querdenker nach [[:​broken_crown:​haeuser:​makrabar:​hausspieler:​stadt_erde|Kuang Tù]] aus.
  
 •  Die Erdprovinz war schon immer der letzte Ort in Makrabar vor den Ländern der Gaijin, aber auch der erste Ort welchen Einreisende betreten. Daher ist man hier wesentlich eher mit den merkwürdigen Sitten aus der Fremde vertraut. •  Die Erdprovinz war schon immer der letzte Ort in Makrabar vor den Ländern der Gaijin, aber auch der erste Ort welchen Einreisende betreten. Daher ist man hier wesentlich eher mit den merkwürdigen Sitten aus der Fremde vertraut.
broken_crown/haeuser/makrabar/erdprovinz.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/12 14:49 von weisser_rabe